Technische Leistungsprüfung

Am Samstag, den 19.10.2013, stand für eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Matrei am Brenner die Abnahme des technische Leistungsabzeichen der Stufe I in Bronze auf dem Plan. Mehrere Vertreter des Bezirksausschusses, Kameraden der eigenen Feuerwehr und aus den Nachbarfeuerwehren sowie zahlreiche Besucher aus der Gemeinde fanden sich am Bewerbsplatz ein, um das Szenario zu verfolgen.

Pünktlich um 17:30 Uhr konnte unter Hauptbewerter Gerd Nagiller mit dem Bewerb begonnen werden. Nach dem fehlerfreien Abhalten der Gerätekunde konnte mit dem Angriff zur Menschenrettung gestartet werden. Die Kameraden der FF-Matrei absolvierten den Bewerb mit einer Zeit von 147 Sekunden und 2 Fehlerpunkten.
Nach der Überreichung der Urkunden und der Abzeichen konnte im Gerätehaus der Feuerwehr Matrei zusammen auf die erfolgreiche Prüfung angestoßen werden.

TERMINE

 

23. 

Sept.

Oktoberfest der FF Matrei


KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr

Matrei am Brenner

Brennerstrasse 45

6143 Matrei am Brenner

UNWETTERWARNUNG