Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Tragisch hat am Mittwoch den 29.20.2014 um ca. 20:45 Uhr ein kurzer Stopp mit dem Auto geendet.

Der Fahrzeuglenker war kurz ausgestiegen als sich das Fahrzeug selbsständig in Bewegung setzte. Der Mann wollte noch in das rollende Fahrzeug springen um die Handbremse anzuziehen. Das Fahrzeug rollte weiter abwärts und Richtung Hang. Der Lenker wurde daraufhin zwischen Tür und Holm eingeklemmt.

 

Die Beifahrerin musste einige hundert Meter zum nächsten Haus laufen um die Einsatzkräfte zu alarmieren.

 

Die Feuerwehr Matrei konnte den Mann mittels hydraulischem Gerät bergen und der Rettung übergeben.

 

Der Mann wurde schwerstverletzt ins Krankenhaus gebracht

 

 

Einsatzleiter:

OBM Markus Reichenpfader Feuerwehr Pfons

 

Im Einsatz:

Feuerwehr Matrei

Feuerwehr Pfons

Rettung Steinach

Polizei Matrei

 

TERMINE

 

23. 

Sept.

Oktoberfest der FF Matrei


KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr

Matrei am Brenner

Brennerstrasse 45

6143 Matrei am Brenner

UNWETTERWARNUNG