Flash - over - Training

Das Phänomen „flash over“ bezeichnet das Entstehen einer eigentlichen „Feuerwalze“. Dies geschieht, weil einzelne Rauchgasströme zu brennen beginnen und der Decke entlang züngelnde Flammengebilde entstehen. Diese werden als „dancing angels“ bezeichnet. Damit verbunden ist ein plötzliches Entflammen von brennbaren Einrichtungen, welche durch die von der Decke abgestrahlte Hitze aufgeheizt wurden. Sofern genügend Sauerstoff vorhanden ist und eine Raumtemperatur von ca. 300° C erreicht ist, kann ein „flash over“ entstehen, Rauchgase entzünden sich. Sowohl Eintritt des Geschehens wie auch seine Auswirkung sind nicht leicht berechenbar.

 

Durch dieses Training, welches Theorie und Praxisbezogenen Unterricht enthält, konnten wir sehr viele Erfahrungen sammeln.

TERMINE

 

23. 

Sept.

Oktoberfest der FF Matrei


KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr

Matrei am Brenner

Brennerstrasse 45

6143 Matrei am Brenner

UNWETTERWARNUNG