PKW Brand A13

Fahrzeugbrand Brennerautobahn

Heute kam es am frühen Nachmittag zu einem PKW-Brand auf der A13-Brennerautobahn. Der in Richtung Innsbruck fahrende Tiroler konnte sein qualmendes Auto noch am Standstreifen abstellen, ehe das Feuer auf das gesamte Fahrzeug überschlug.
So ging die Einsatzmeldung bei der Feuerwehr Matrei am Brenner um ca. 13:55 Uhr ein. Wenig später am Einsatzort konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht werden. Durch die anfänglich starke Rauchentwicklung war die A13 für kurze Zeit in beide Richtungen total gesperrt.

Im Einsatz standen:
Feuerwehr Matrei mit KDOF, TLFA und LFB
Rotes Kreuz mit RTW und REF
Autobahnpolizei
ASFINAG
Abschleppunternehmen Auer

Einsatzleiter: OBI Auckenthaler
Einsatzdauer: 13:55 Uhr – 15:30 Uhr
Fotos: OBI Auckenthaler
Bericht: OFM Hörtnagl
 

TERMINE

 

26.07. -

27.07.2019 

Bezirksbewerb Innernavis

 

 


KONTAKT

Freiwillige Feuerwehr

Matrei am Brenner

Brennerstrasse 45

6143 Matrei am Brenner

UNWETTERWARNUNG